KAIUT YOGA

Die beste ÜBUNGSMETHODE, um deine Schilddrüse und dein Hormonsystem in Balance zu bringen - für mehr Energie und innere Ruhe!

Sanft, bequem

und sicher

Die Übungen sind sehr sanft und perfekt auf dich abgestimmt. Du sollst dich immer richtig komfortabel und sicher fühlen. Nur dann sind erstaunliche Ergebnisse möglich. 

Keine Akrobatik, 

kein Schwitzen

Physisch anstrengende Übungen sind nicht nötig. Einfache Übungen ermöglichen dir einen viel tieferen Einstieg. Daher ist die Methode perfekt geeignet für Einsteiger.

Individuell, live,

online 

Du hast einen direkten Draht zu mir und alles wird individuell auf dich abgestimmt, ohne dass du irgendwo hinfahren musst. Ganz bequem von Zuhause aus.

Das wirst du durch die Übungsmethode erreichen:

  • Deine Blutwerte verbessern sich
  • Deine Hormone gleichen sich perfekt aus
  • Deine Organe werden massiert und regulieren sich
  • Deine Blutzirkulation und damit die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung wird optimiert
  • Dein Nervensystem kommt ins Gleichgewicht
Ich habe als Managerin extrem viel Stress und war kurz vor einer großen Erschöpfung. Auf Empfehlung kam ich zu Nadine. [...] Die gesundheitlichen Zusammenhänge waren mir gar nicht klar. [...] Ich habe vorher noch nie Yoga gemacht und hatte erst Bedenken. Die Stunden waren aber sehr einfach und haben mir extrem gut getan. Ich habe viel über mich gelernt und kann mich jetzt besser vor Stress schützen. Ich habe keine Kopfschmerzen mehr, ich schlafe wieder richtig gut und mein Arzt hat Entwarnung gegeben.
Ich kam mit einer Schilddrüsenunterfunktion, totalen Energielöchern und einigen Kilos zu viel. Ich war froh, dass ich nicht irgendwo hinfahren und mich dort umziehen musste. [...] An Sport war sowieso nicht zu denken. Ich habe schnell gemerkt, dass mich die Stunden auftanken und ich wieder Kraft für den Alltag habe. Meine Schilddrüsenwerte haben sich verbessert. Ehrlich gesagt ist alles irgendwie besser geworden. Es zwickt nirgendwo mehr und ich fühle mich rundum wohl. Ich bleibe auf jeden Fall dran und kann einfach nur Danke sagen.

Deine Gastgeberin

Noch nicht überzeugt?

Wie wäre es, wenn du mal schnuppern könntest? Ich habe eine kostenlose Übungseinheit aufgenommen. Dafür habe ich extra eine Abfolge gewählt, die dich überraschen wird. Denn du kannst dir sicherlich nicht vorstellen, dass du so entspannt wunderbare Ergebnisse erzielen wirst. Klick auf den Button und erlebe Kaiut Yoga selbst!

? Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mir Kaiut Yoga vorstellen?

Es wird oft als Boden-Yoga bezeichnet, da viele Übungen auf dem Rücken liegend praktiziert werden. Wir arbeiten mit der Schwerkraft und nicht dagegen, sodass es sich sehr einfach anfühlt. Kaiut Yoga ist sehr sanft, ruhig und weitestgehend frei von Anstrengung. Es werden viele feine und kleine Bewegungen geübt. Alle Übungen werden individuell angeleitet und alles wird so an dich angepasst, dass bestimmte Umstände, Verletzungen, chronische Beschwerden, Blockaden und sogar Gelenkersatz kein Problem sind.


Benötige ich Yoga-Vorkenntnisse?

Nein. Anfänger haben es sogar viel leichter und profitieren schneller von den Übungen. Diese Form des Yoga hat nichts mit dem zu tun, was du vielleicht gesehen oder erlebt hast. Der Körper wird weder auf außergewöhnliche Weise gestreckt noch werden akrobatische Verrenkungen gemacht.

Bekomme ich dann ein Video oder machst du online Übungen vor?

Du bekommst kein Video. Es ist tatsächlich ein echter live Unterricht - nur online. Stell dir das wie einen Besuch im Yogastudio vor. Wir sehen uns, wir sprechen miteinander und ich bin dafür da, dich maximal zu unterstützen. Denn du sollst nach einer Stunde schon spüren, dass es dir richtig was gebracht hat. 

Hinweis zur Verwendung des Begriffs Yogatherapie:
Die Yogatherapie stellt eine ganzheitliche Übungsweise dar. Sie besteht aus Körper-, Atemübungen sowie Übungen zur Schulung von Geist und Konzentration. Diese dienen der allgemeinen Beweglichkeit, Verbesserung der Haltung, dem Aufbau der Stützmuskulatur, der Vertiefung der Atmung, der Entwicklung von Sensibilisierung, Achtsamkeit und Bewusstheit, der Stressreduktion, der Entspannung und Erfrischung sowie der Anhebung des allgemeinen Energielevels und Energielenkung als auch dem Aufbau innerer Stabilität. Damit werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Eine Wirkung der Übungen kann nur bei regelmäßiger Wiederholung, am besten täglich, erreicht werden.
Eine ärztliche Diagnosestellung findet nicht statt. Ein Heilversprechen wird nicht gegeben.